Lerne uns doch näher kennen ;-)
youtube 128facebook 128twitter 128rss 128

mrmrsandroidschriftswist Dein persönlicher App-Blog!
Vier hoch motivierte Autoren, berichten Dir von den besten Apps in Google Play. [Erfahre mehr...]

Chronik (die 90 neusten Einträge)

Vorgestellte Beiträge

  • Christmas HD Live Wallpaper

    Hohoho! Heute möchte ich Euch den wohl besten Live-Hintergrund zur schönsten Jahreszeit vorstellen, nämlich Weihnachten!  Was dieser kann, erfährst Du heute in diesem Artikel Read More
  • Google Santa Tracker

    Du willst wissen wo der Dicke oder auch in manchen Ländern genannte Weihnachtsmann sich aufhält? Wie das genau funktioniert und was es noch alles gibt, Read More
  • Ein Smartphone zu Weihnachten

    Dein Mann oder gar die Kinder liegen Dir in den Ohren mit einem neuen Smartphone? Dann könnte hier deine Rettung kommen! Read More
  • 1
  • 2
  • 3

 

Du bist gerade hier:

Mr. & Mrs. Android • Dein App-Review Blog

Kritik: Hypes bei Smartphones

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Wenn mich eins in der Welt stört, dann sind es Hypes! Denn durch diese kommt eine Klassifizierung der Gesellschaft zustande, welche man nicht oder nur schwer wieder aufhalten kann.

Und was hat das mit Smartphones zu tun? Schau in den Artikel!


Die Entwicklung unter Smartphones schreitet bekanntlich so schnell voran, dass sämtliche Technik nach zwei Jahren überholt ist. Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, tobt da draußen der eiskalte Krieg der Unternehmen, welcher jedoch meist mehr von den Kunden ausgetragen wird (was eigentlich überhaupt nicht sein müsste).

Gut. Vielleicht bin ich auch nicht subjektiv, wenn es um Markenliebe geht, schließlich ist das ein Blog über das Android-Betriebssystem. Doch wird dies noch das beste Beispiel sein!

Fangen wir kleiner an:
Es ist doch jedes Jahr der gleiche Ablauf. Ein Produkt kommt auf den Markt, verspricht das Beste zu sein, die höchste Leistung zu bringen, einen Regenbogen zu pupsen und dann? Es kommt nach einem halben Jahr ein Produkt, welches dann neben den Regenbogen noch einen Goldtopf zeigt.. Die Lehre dieser Geschichte? Im besten Fall hat die PR-Abteilung Phillip Frydann schon einem zum Kauf des "neueren" Produktes verleitet.

Doch die Verbesserungen des neueren Produkts sind so gering (ein wenig stärkerer Akku), das diese mit Unwichtigkeiten aufgebessert werden müssen, damit sich der Kauf für den Benutzer überhaupt lohnt. Was ich damit meine? Hier ein paar Beispiele: Abgerundete Ecken, welche wie ein Touchscreen funktionieren, die Bedienung jedoch erschweren, 50 MP Kamera, die kaum bessere Fotos schießen kann, da die Linse dies gar nicht verarbeitet oder was ist mit den neuen nun "randlosen" Displays?

Wenn man es genau betrachtet, sind diese Fortschritte eigentlich nicht wirklich durchdacht und müssen daher gut durch die Marketingabteilung verkauft werden.
Selbstverständlich liegt es dann noch an einem persönlich, ob einen diese Neuheiten interessieren.

Neben dieser Markenliebe gibt es noch einen viel größeren Krieg:


Android vs. Apple
Wenn ich schon diese Teilüberschrift betrachte, dann müsste ich mir schon die Hand an den Kopf halten.

Wie ich schon einmal in diesem Artikel zusammengefasst habe, ist das teuerste Produkt nicht immer das Beste und wie oben schon geschrieben, spielt die persönliche Präferenz eine große Rolle beim entscheidenden Kauf. Und auch, wenn die Fakten für sich sprechen, so sind viele leider blind für die Wahrheit. Vielleicht ist gerade hier das Potenzial für einen Krieg zwischen den Marken zu finden.


Lange Geschichte, kurzer Sinn:
Die Neuerungen, welche von Konzernen versprochen werden, sind meist so gering, dass man sich den Kauf eines neuen Smartphones bis zu vier Jahren ersparen kann.
Voraussetzungen hierfür sind jedoch, dass man bereits ein Smartphone besitzt, welches genügend Performance bietet und man mit dem Speicherplatz zufrieden ist.

Eventuelle Updates werden bei vielen Geräten auch noch über zwei Jahre angeboten und oder können durch einen kleinen Eingriff sogar noch verbessert oder persönlichen Wünschen angepasst werden. Somit lässt sich viel Geld sparen, die Ressourcen der Umwelt werden geschont und man kann sich selbst mit dem Geld einen besseren Wunsch erfüllen oder dem Partner eine kleine Freude machen. ;-)

 

Mit Herzblut geschrieben von
Mr. Android
Autor: Mr. Android
Inhaber des Blogs
Heißt in Wirklichkeit Maverick, kommt aus Magdeburg und ist 26 Jahre alt. Zu seinen Leidenschaften gehören Android Apps über welche er liebevoll berichtet sowie seiner Panflöte mit der er des öfteren musiziert. Andere Personen beschreiben ihn als einen impulsiven und vielseitigen Typen.

 

Tags: Information,

cookie

Hinweis zur Nutzung von Cookies
Wir verwenden frisch gebackene Kekse (eng. "Cookies"), um Dir das beste Online-Erlebnis bieten zu können.
Bei der Verwendung unseres Blogs, stimmst Du der Nutzung unserer Cookies zu. | 
Datenschutzerklärung einsehen

Informationen zum Service-Bot "Chuck"

Erneute Bestätigung
Die erneute Bestätigung ist ein von uns, für Euch geschaffenes Merkmal, um den Missbrauch unseres Newsletters zu verhindern.

Sofern Chuck nicht erneut das Einverständnis-Kommando erhält, versendet er auch keinen Newsletter, denn wir nehmen den Schutz deiner Daten wirklich sehr ernst. Nach Abgabe des zweiten Kommandos wird Chuck mit einer Verzögerung von 10 Sekunden die Bestätigung verschicken.

Vom Newsletter abmelden
Überhaupt kein Problem, wir respektieren selbstverständlich Deine Entscheidung (auch wenn sie uns traurig macht)! :-( 

Schicke unserem Service-Bot Chuck einfach das Wort ABMELDEN und Du wirst ab dann keinen Newsletter mehr erhalten.

Ist das wirklich kostenlos?
Ja, unser Newsletter ist und wird immer kostenlos sein.

Hiervon ausgenommen sind jedoch die Kosten, welcher dein persönlicher Anbieter für die Nutzung (Grundgebühren / Verbindungskosten etc.)
erhebt - aber mit dem haben wir nichts am Hut. ;-)

Antwortet ihr auch auf meine Nachrichten?
Hoffentlich! Wir bekommen über unseren Chuck tägliche eine größere Menge an Fragen, Kommentaren zu Artikeln, Lob und Kritik. 

Wir versuchen daher schnellstmöglich zu antworten, wir arbeiten hierbei immer die letzte (älteste Nachricht) als Erstes ab. Versuche bitte also alles was Du uns sagen 
möchtest in einer Nachricht zu schreiben, da Du sonst wieder mit der neuen Nachricht ganz oben angezeigt wirst und Du somit noch länger warten müsstest. 

Einige Nachrichten kann Dir Chuck aber auch selber beantworten! :3 

Chuck reagiert nicht auf meine Nachrichten!
Das ist wirklich doof - aber möglicherweise macht er gerade eine kurze Kaffeepause, streichelt eine Katze oder wir bringen ihm gerade ein paar neue Sachen bei.

Chuck antwortet nämlich nicht nur unseren tollen Lesern, sondern ist ein nützlicher als auch vertrauter Bediensteter für unsere Redakteure, welche mit ihm einige Arbeiten erledigen können.

Chuck sollte also spätestens am Abend wieder antworten, sollte er mal unverhofft schweigen. Wenn er auch am Abend noch nicht antworten sollte, schreib uns doch bitte kurz in Facebook an- und wir stupsen dann Chuck an, der ist bestimmt eingepennt! :D