Lerne uns doch näher kennen ;-)
youtube 128facebook 128twitter 128rss 128

mrmrsandroidschriftswist Dein persönlicher App-Blog!
Vier hoch motivierte Autoren, berichten Dir von den besten Apps in Google Play. [Erfahre mehr...]

Chronik (die 90 neusten Einträge)

Vorgestellte Beiträge

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

 

Du bist gerade hier:

Mr. & Mrs. Android • Dein App-Review Blog

Stimmungsvolle Atmosphäre in allen Situationen mit AUKEY

Teaser
(Geschätzte Lesezeit: 2 - 4 Minuten)

Heute möchte ich Euch von einem Artikel berichten, welcher mich absolut überzeugt hat, schön, klein und vielseitig einsetzbar!


Ich hätte persönlich ja nicht gedacht, dass mich einmal simples Licht so begeistern könnte. Möglicherweise sind es die persönlichen Umstände, weswegen das Aukey Nachtlicht "Kind" bei mir besonders gut ankommt. 

 

aukeylicht n

Doch bevor wir nun zu meiner persönliche Geschichte kommen, möchte ich Euch ganz kurz die Besonderheiten dieses kleinen Lichtbringers vorstellen, denn dann ist einfacher zu verstehen, wieso ich dieses Licht einfach nur genial finde: 


Das Aukey Nachtlicht "Kind" ...

... hat ein 2.200 mAh Akku (für bis zu 80 Stunden Beleuchtungskraft) 
... bringt stimmungsvolle Lichtwechsel, manuell oder automatisch wechselnd
... ist ein Leichtgewicht mit 250 Gramm und kann somit praktisch überall befestigen
    ... entweder durch den mitgelieferten Karabiner oder dem eingebauten Magneten
... und kann dank IP65 (Wasser- und Staubdichtigkeit) sogar in der Badewanne schwimmen!  


Wie bereits erwähnt, schwärme ich ja schon ein wenig für diese kleine Lampe, ich muss da irgendwie ein wenig an BB-8 aus Star Wars denken. Selbstverständlich hat unsere Leuchte ein hübscheres Design. 

Das Aukey Nachtlicht lässt sich einfach in allen beliebigen Situationen nutzen. Ob es nun darum geht eine Lichterkette anzubringen (hier habe ich den eingebauten Magneten in der Lampe genutzt und diese gleich an der Dachrinne befestigt). Man könnte jedoch auch beim Grillen, die Lampe an einem Harken befestigen (Gummischlaufe) oder dafür den mitgelieferten Karabiner nutzen. 

 

  • 001
Der Lieferumfang

1x Das Aukey Nachtlicht
1x Micro-USB-Kabel
2x runde, magnetische Metallplatten
1x Karabiner
1x Bedienungsanleitung
+ eingeräumte, 24-monatige Ersatzgarantie

wurde geliefert in einem umweltschonenden Recyclingkarton. Ohne schlechtes Gewissen shoppen ist hier also bedenkenlos möglich. 

 

Am meisten hat mich jedoch der eigentlich, vorhergesehene Einsatzzweck erfreut, nämlich als Nachttischleuchte. Wir haben hier zwei verschiedene Modis die genutzt werden können, einmal in Kalt- als auch in Warmweiß.

 
Diese beiden Varianten können mit einer dauerhaften Berührung (Hand auf die Lampe legen) nach eigenem Wunsch hell oder ins Dunkel gedimmt werden. 

Optimal für alle, die es wie ich, satthaben von der eigenen Nachttischleuchte beim Aufstehen oder der Mitternachtspizza ggf. auch dem halb drei Krabbenburger arg in die Augen geblendet zu werden.

Besonders gut eignet sich die Aukey Nachttischlampe auch für kleine Babys, die gestillt werden. Sie spendet gemütliches, warmes Licht, ohne zu grell zu sein oder beim Einschlafen zu stören.

 

Bei maximaler Leuchtkraft, schafft die Lampe ein Zimmer mit bis zu 15 m² ohne Probleme deutlich zu beleuchten. Solltet ihr also einmal mit einem Zelt raus in den Wald fahren, könnt ihr Euch auf ein hell erleuchtetes Zelt freuen. Nicht zu vergessen, durch die bereits angebrachte Gummischleife und dem mitgelieferten Karabiner, kann es bequem als Oberlicht genutzt werden.


kontrasteWem das noch nicht reicht, der kann den Farbmodus der Leuchte nutzen und sein Zimmer (oder auch Zelt) in verschieden, farbliche Akzente tauchen lassen.

Hierfür kann man entweder eine Farbe fest einstellen oder den automatischen Regenbogenwechsel nutzen.

Die insgesamt vier verschiedenen Modis lassen sich alle über den Powerknopf auf der Bodenseite der Leuchte einstellen.  

 



Dieses kleine Schätzchen von Aukey könnt Ihr auf Amazon für momentan
(Stand 07.12.2017) ~ 20,00 Euro erwerben. Ich sag es Euch aber gleich, wer erst einmal in den Genuss dieser Leuchte gekommen ist, wird gleich noch eine zweite oder gar dritte Lampe bestellen wollen. 

Tipp: Nehmt den Preisnachlass in jedem Fall mit. Solltet Ihr später doch keine zwei Leuchten gebrauchen, habt ihr ein wirklich fantastisches Geschenk!

 

Produktbewertung

Lieferumfang: 100% - 1 Stimmen
100%
Fantastischer Lieferumfang
Verarbeitung / Qualität: 90% - 4 Stimmen
90%
Hochwertige Materialverarbeitung
Ergebnis des Praxistests: 100% - 1 Stimmen
100%
Tadellos bestanden
Preis- / Leistungsverhältnis: 95% - 1 Stimmen
95%
Klare Kaufempfehlung

Klare Empfehlung

Wer eine günstige sowie vielseitig einsetzbare Lichtquelle sucht, der macht mit dem Aukey Nachtlicht überhaupt nichts verkehrt. Ganz im Gegenteil: Durch die ganzen Einsatzmöglichkeiten (hängend, schwimmend (wasserdicht) und magnetisch befestigend) lässt es sich einfach überall im Haushalt verwenden. Besonders gefallen hat uns die mehr als einfache Handhabung sowie das klare und dennoch moderne Design.

Der Artikel wurde geschrieben von:
Mr. Android
Autor: Mr. Android
Inhaber des Blogs
Heißt in Wirklichkeit Maverick, kommt aus Magdeburg und ist 26 Jahre alt. Zu seinen Leidenschaften gehören Android Apps über welche er liebevoll berichtet sowie seiner Panflöte mit der er des öfteren musiziert. Andere Personen beschreiben ihn als einen impulsiven und vielseitigen Typen.

 

Tags: Gadget und Zubehör, gesponserter Beitrag,

Drucken E-Mail

cookie

Hinweis zur Nutzung von Cookies
Wir verwenden frisch gebackene Kekse (eng. "Cookies"), um Dir das beste Online-Erlebnis bieten zu können.
Bei der Verwendung unseres Blogs, stimmst Du der Nutzung unserer Cookies zu. | 
Datenschutzerklärung einsehen

Informationen zum Service-Bot "Chuck"

Erneute Bestätigung
Die erneute Bestätigung ist ein von uns, für Euch geschaffenes Merkmal, um den Missbrauch unseres Newsletters zu verhindern.

Sofern Chuck nicht erneut das START-Kommando erhält, versendet er auch keinen Newsletter. Nach Abgabe des zweiten START-Kommandos wird Chuck mit einer Verzögerung von 10 Sekunden die Bestätigung verschicken.

Vom Newsletter abmelden
Überhaupt kein Problem, wir respektieren selbstverständlich Deine Entscheidung (auch wenn sie uns traurig macht)! :-( 

Schicke unserem Service-Bot Chuck einfach das Wort ABMELDEN und Du wirst ab dann keinen Newsletter mehr erhalten.

Ist das wirklich kostenlos?
Ja, unser Newsletter ist und wird immer kostenlos sein.

Hiervon ausgenommen sind jedoch die Kosten, welcher dein persönlicher Anbieter für die Nutzung (Grundgebühren / Verbindungskosten etc.)
erhebt - aber mit dem haben wir nichts am Hut. ;-)

Antwortet ihr auch auf meine Nachrichten?
Hoffentlich! Wir bekommen über unseren Chuck tägliche eine größere Menge an Fragen, Kommentaren zu Artikeln, Lob und Kritik. 

Wir versuchen daher schnellstmöglich zu antworten, wir arbeiten hierbei immer die letzte (älteste Nachricht) als Erstes ab. Versuche bitte also alles was Du uns sagen 
möchtest in einer Nachricht zu schreiben, da Du sonst wieder mit der neuen Nachricht ganz oben angezeigt wirst und Du somit noch länger warten müsstest. 

Einige Nachrichten kann Dir Chuck aber auch selber beantworten! :3 

Chuck reagiert nicht auf meine Nachrichten!
Das ist wirklich doof - aber möglicherweise macht er gerade eine kurze Kaffeepause, streichelt eine Katze oder wir bringen ihm gerade ein paar neue Sachen bei.

Chuck antwortet nämlich nicht nur unseren tollen Lesern, sondern ist ein nützlicher als auch vertrauter Bediensteter für unsere Redakteure, welche mit ihm einige Arbeiten erledigen können.

Chuck sollte also spätestens am Abend wieder antworten, sollte er mal unverhofft schweigen. Wenn er auch am Abend noch nicht antworten sollte, schreib uns doch bitte kurz in Facebook an- und wir stupsen dann Chuck an, der ist bestimmt eingepennt! :D